Die 10 besten Orte, um Beanie-Babys im Jahr 2022 zu verkaufen

Beanie Babies waren ein Trend der 90er Jahre, aber viele Leute sammeln sie noch heute. Laut Hersteller gibt es über 800 verschiedene Sorten.

Wenn Sie diese Spielzeuge damals gesammelt haben, als sie eine heiße Ware waren, und bereit sind, sie in Bargeld umzuwandeln, haben Sie Glück. Wir haben die besten Verkaufsstellen für Beanie Babies gefunden.

Die besten Orte, um Beanie-Babys zu verkaufen

Es gibt viele Orte, an denen Beanie Babies für Top-Dollar verkauft werden können. Der beste Ort, um sie zu verkaufen, hängt vom Zeitpunkt und der Nachfrage ab.

Egal, ob Sie nach einer Online-Option, einer Verkaufs-App oder einem lokalen stationären Geschäft suchen, dies sind die besten Orte, um Ihre Beanie Baby-Kollektion zu verkaufen.

1. Antiquitätenläden

Antiquitätengeschäft Bild

Da Beanie Babies in den 90ern angesagt waren, werden sie von manchen als Antiquitäten angesehen. Infolgedessen können Sie zu einem örtlichen Antiquitätengeschäft gehen und wahrscheinlich Beanie Babies zum Verkauf finden. Diese Geschäfte können auch Ihre Sammlung kaufen.

Am besten finden Sie Antiquitätenläden, die auf Vintage-Spielzeug spezialisiert sind. Dies wird Ihnen helfen, den tatsächlichen Wert Ihrer Beanie Babies zu ermitteln, da diese Geschäfte einen Kundenstamm für sie haben und ihren Wert kennen.

Um das meiste Geld mit dem Verkauf von Beanie Babies in Antiquitätenläden zu verdienen, sollten Sie erwägen, diese in perfektem Zustand mit angebrachten Etiketten und ohne sichtbare Schäden zu verkaufen.

Antiquitätenläden sind auch eine gute Option, wenn Sie eine große Sammlung von Beanie Babies haben, da sie Artikel in großen Mengen kaufen können. Sie sollten seltene Beanie Babies jedoch einzeln verkaufen, um sicherzustellen, dass ihr Wert nicht zu kurz kommt.

2. Bonanza

Bonanza ist ein Online-Marktplatz mit einer hohen Bewertung im Apple App Store. Damit können Sie fast alles verkaufen, einschließlich Beanie Babies.

Die Website erhebt niedrigere Gebühren als andere Online-Optionen wie eBay. Beispielsweise werden 0,25 $ für jeden von Ihnen verkauften Artikel und eine Endwertgebühr von 3,5 % berechnet.

Außerdem können Sie dieselben Angebote verwenden, die Sie auf anderen Plattformen wie eBay oder Amazon verwendet haben, und sie in die Bonanza-Plattform integrieren.

Denken Sie daran, dass Sie für den Versand der Artikel an den Käufer verantwortlich sind. Beziehen Sie diese Kosten also in Ihre Preise ein, um sicherzustellen, dass Sie kein Geld verlieren.

3. Sammlergeschäfte

Je nachdem, wo Sie leben, gibt es möglicherweise einige Sammlergeschäfte, die daran interessiert sind, Ihre Beanie Babies zu kaufen. Wie bei Antiquitätengeschäften ist es am besten, Sammlergeschäfte zu finden, die auf Spielzeug spezialisiert sind, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Erwägen Sie, Angebote von ein paar verschiedenen Geschäften einzuholen, um zu sehen, wer Ihnen den besten Preis bieten kann.

Da sie als Zwischenhändler fungieren, zahlen Ihnen diese Läden weniger, als Sie vielleicht bekommen, wenn Sie Ihre Beanie Babies direkt verkaufen. Aus diesem Grund sollten Sie das Geschäft auswählen, das die geringsten Gebühren erhebt.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie sofort bezahlt werden, wenn Sie an Sammlergeschäfte verkaufen. Einige Geschäfte verkaufen Artikel auf Kommission, sodass Sie erst bezahlt werden, wenn die Artikel verkauft sind. Abhängig von der Nachfrage nach Beanie Babies in Ihrer Nähe kann dies Monate dauern.

4. Craigsliste

Wenn Sie es vorziehen, direkt an Käufer zu verkaufen, anstatt einen Zwischenhändler zu verwenden, und es lokal halten möchten, sollten Sie den Verkauf auf Craigslist in Betracht ziehen. Die Plattform hat eine hohe Punktzahl im Apple App Store.

Es ist kostenlos, Ihre Beanie Babies auf Craigslist zum Verkauf anzubieten, aber es liegt auch an Ihnen, sich um Fragen, Verhandlungen und Zahlungen zu kümmern. Es ist eine gute Idee, Käufer zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie interessiert sind und bezahlen.

Wenn Sie eine Abholung vor Ort anbieten, sollten Sie dies an einem öffentlichen Ort wie der örtlichen Polizeistation oder einem anderen beliebten Ort tun. Dies kann Ihre Sicherheit gewährleisten.

Der Verkauf von Beanie Babies vor Ort kann Ihnen das meiste Geld einbringen, da Sie ein Nischenpublikum oder Leute haben, die sich für Beanie Babies interessieren und möglicherweise bereit sind, mehr zu zahlen.

5. eBay

eBay verkauft Mützenbabys

Jeder kennt eBay, und es ist heute sogar noch besser als zu Beginn. Es ist ein großartiger Marktplatz für den Verkauf von Sammlerstücken oder Antiquitäten, da Sie mit den richtigen Schlüsselwörtern ein Nischenpublikum ansprechen können.

Die Plattform ist einfach zu bedienen und hat eine hohe Bewertung im Apple App Store. Allerdings erheben sie Listen- und Endwertgebühren. Denken Sie daran, wenn Sie Ihre Produkte auflisten.

Sie können Artikel bei eBay zu einem Festpreis verkaufen oder eine Auktion erstellen, indem Sie das Mindestgebot festlegen. Es ist sogar möglich, einen Mindestpreis festzulegen, wenn Sie einen bestimmten Betrag verdienen möchten, bevor Sie einen Verkauf annehmen.

Die Website hat von allen Optionen auf dieser Liste das größte Publikum, sodass Sie Menschen auf der ganzen Welt ansprechen werden. Bevor Sie Ihr Angebot erstellen, sollten Sie jedoch festlegen, wohin Sie versenden.

Sie müssen auch entscheiden, ob Sie die Versandkosten übernehmen oder diese an den Käufer weitergeben. Wenn Sie den Käufer für den Versand bezahlen lassen, müssen Sie dies im Angebot vermerken.

6. Etsy

Die meisten Menschen kennen Etsy für sein Kunsthandwerk, seine handgefertigten Waren und seine Kunst. Aber wussten Sie, dass sie auch ein großes Publikum für Sammlerstücke haben?

Das Eröffnen eines Etsy-Shops ist einfach und kostenlos. Wie bei den meisten Apps auf dieser Liste fallen Gebühren an, einschließlich einer Auflistungs-, Transaktions- und Zahlungsabwicklungsgebühr. Es kostet nur 0,20 $, einen Artikel einzustellen, aber die Transaktions- und Zahlungsbearbeitungsgebühren hängen von den Kosten des Artikels ab.

Beim Verkauf auf Etsy legst du Festpreise fest und entscheidest, wie die Artikel versendet werden. Käufer können Ihre Artikel anzeigen, speichern oder über die Plattform Fragen stellen.

Etsy funktioniert am besten mit einer großen Sammlung, weil du deinen Etsy-Shop damit füllen kannst, indem du sie je nach Nachfrage einzeln oder als Bündel verkaufst.

Außerdem können Sie sich darauf verlassen, dass die Plattform dank ihrer hohen Bewertung im Apple App Store seriös ist.

7. Flohmarkt

Wenn Sie gerne mit Menschen über Ihre Sammlung sprechen und nichts dagegen haben, jeden Monat ein paar Tage auf einem Flohmarkt zu verbringen, können Sie mit dem Verkauf Ihrer Beanie Babies dort gutes Geld verdienen.

Die meisten Leute, die Flohmärkte besuchen, sind hinter Antiquitäten und Sammlerstücken her. Schauen Sie sich die beliebtesten Flohmärkte in Ihrer Nähe an und wählen Sie eine Zeit, die für die zu verkaufenden Beanie Babies am sinnvollsten ist.

Während Sie wahrscheinlich mit einigen Feilschern oder Leuten zu tun haben, die einen niedrigeren Preis anbieten, als Sie verlangen, können Flohmärkte trotzdem Spaß machen. Sie können nicht nur Ihre Sammlerstücke verkaufen, sondern auch andere Sammler treffen.

Ein weiterer Vorteil des Verkaufs auf Flohmärkten ist, dass Sie sich keine Gedanken über den Versand machen müssen. Das heißt, Sie werden wahrscheinlich eine Gebühr für den Stand zahlen.

8. OfferUp

OfferUp ist ein weiterer Online-Marktplatz, auf dem Menschen ihre Artikel verkaufen können, einschließlich Beanie Babies.

Sie können Artikel zum lokalen Verkauf anbieten, Barzahlungen akzeptieren und keine Gebühren zahlen. Es können jedoch Servicegebühren anfallen, wenn Sie anbieten, Artikel zu versenden oder elektronische Zahlungen anzunehmen.

Glücklicherweise ist OfferUp mit seinen Gebühren transparent, sodass es keine unangenehmen Überraschungen gibt.

Die gesamte Kommunikation läuft über die App, sodass Sie sich keine Gedanken über die Preisgabe persönlicher Informationen machen müssen. Sie können auch lokale Verkäufe einrichten, die an einem sicheren Ort abgeholt werden, oder den Versand für nicht lokale Käufer anbieten.

Mit einer hohen Bewertung im Apple App Store können Sie diese App mit Zuversicht verwenden.

Verwandte: OfferUp Review: Lohnt es sich, Ihre Sachen zu verkaufen?

9. Pfandhaus

Pfandhäuser können eine gute Option sein, wenn Sie schnell Bargeld benötigen. Es ist jedoch am besten, Pfandleihhäuser zu finden, die auf Spielzeug und Sammlerstücke spezialisiert sind. Andernfalls erhalten Sie möglicherweise nicht annähernd so viel, wie Ihre Sammlerstücke wert sind.

Am besten verkaufen Sie die Beanie Babies, die Sie nicht verkaufen können, stattdessen an Antiquitätenläden oder direkt an Kunden an Pfandleiher. Auf diese Weise können Sie anderswo höhere Preise für Ihre wertvolleren Sammlerstücke erzielen.

10. Sell2BBNeuheiten

Sell2BBNovellties Homepage für den Online-Verkauf

Sell2BBNovelties ist ein Online-Shop, der Produkte von Sammlern kauft. Einer der heißesten Artikel, nach denen sie derzeit suchen, sind Beanie Babies. Sie könnten also mehr Geld verdienen, wenn Sie ihnen Ihre Sammlung verkaufen.

Sie übernehmen die Versandkosten, wenn Sie Spielzeug im Wert von über 30 $ zu verkaufen haben. Besser noch, sie erheben keine Verkaufsgebühren.

Sie können Ihre Artikel einzeln oder in großen Mengen verkaufen. Außerdem müssen Sie sich keine Sorgen darüber machen, dass eine Auktion zu niedrig endet und Ihnen weniger bleibt, als Sie für den Artikel wollten.

Die Beanie Babies, die Sie an Sell2BBNovelties verkaufen, können an andere Sammler (mit Gewinn), Großhändler oder Geschäfte verkauft werden, die speziell nach den Beanie Babies suchen, die Sie zum Verkauf anbieten. Sie können sogar gespendet werden.

Methodik

Bei der Bewertung der Orte, an denen Beanie Babies verkauft werden können, haben wir Schlüsselkriterien analysiert, um die besten Optionen zu ermitteln. Wir haben gründlich recherchiert, um die besten Orte zu identifizieren, an denen man mit dem Verkauf von Beanie Babies Geld verdienen kann.

Für Online-Optionen haben wir Optionen aufgenommen, die eines oder mehrere dieser Kriterien erfüllen:

Apple App Store Bewertung von 4,0 oder höherMehrere Bewertungen im Apple App StoreRuf unter BranchenführernBenutzerfreundlichkeitPotenzial für anständige Auszahlungen

Bei lokalen Optionen haben wir uns auf die folgenden Faktoren konzentriert:

Wahrscheinlichkeit des Kaufs von Beanie-BabysAnständiges potenzielles EinkommenEinfache Zugänglichkeit

Wir haben uns für diese Methodik entschieden, um sicherzustellen, dass wir unserer Due Diligence nachgekommen sind, als wir die besten Orte für den Verkauf von Beanie Babies ermittelt haben.

Tipps für den Verkauf von Beanie-Babys

Beanie Babies sind oft Geld wert, aber der Wert kann variieren. Ihr Zustand, ihre Nachfrage und wo Sie sie verkaufen, wirken sich darauf aus, wie viel Sie verdienen werden.

Hier sind Tipps, die Ihnen helfen, das meiste Geld für Ihre Sammlung zu bekommen.

Fügen Sie Fotos hinzu

Bilder verkaufen Sammlerstücke wie Beanie Babies viel mehr als Beschreibungen. Käufer möchten den Zustand der Artikel sehen, die Sie verkaufen.

Wenn Sie Fotos hinzufügen, nehmen Sie sie aus verschiedenen Blickwinkeln und bei guter Beleuchtung auf. Zögern Sie nicht, Nahaufnahmen der Etiketten oder bestimmter Merkmale beizufügen, insbesondere diejenigen, die bei bestimmten Beanie-Babys am begehrtesten sind.

Je mehr Fotos Sie hinzufügen, desto wahrscheinlicher verkaufen Sie den Artikel für das, was Sie verlangen, insbesondere wenn die Fotos mit dem Angebot übereinstimmen.

Der Zustand zählt

Käufern ist wichtig, wie das Beanie Baby von außen aussieht. Allerdings kümmern sie sich auch um das Innere.

Äußerlich wollen Käufer Beanie Babies in neuwertigem oder nahezu neuwertigem Zustand. Neuwertig bedeutet perfekt. Das Spielzeug muss in ausgezeichnetem Zustand sein und darf keine Risse, Risse oder Flecken aufweisen. Es bedeutet auch, dass die Etiketten noch angebracht und in gutem Zustand sein sollten.

Nahezu neuwertig bedeutet immer noch, dass das Beanie Baby in einwandfreiem Zustand ist, aber es könnte ein Problem mit dem Etikett geben. Beispielsweise könnte es zerrissen oder fleckig sein, aber noch befestigt sein.

Auch das Innere des Beanie Babys ist wichtig. Während sich ein mintfarbenes Beanie Baby wahrscheinlich verkaufen wird, wenn es aus Polyvinylchlorid (PVC)-Pellets besteht, erhalten Sie möglicherweise mehr Geld dafür, da diese Form der Füllung seltener ist.

Mit Polyvinylethylen-Pellets gefüllte Tiere sind häufiger anzutreffen. Trotzdem können sie immer noch zu einem guten Preis verkauft werden, wenn sie in neuwertigem Zustand sind.

Wenn Sie Hilfe beim Bestimmen des Inhalts Ihrer Beanie Babies benötigen, überprüfen Sie das Etikett. Es wird das Material angeben.

Probieren Sie eine Beanie Baby Facebook-Gruppe aus

Ob Sie es glauben oder nicht, es gibt viele Facebook-Gruppen für Beanie Babies. Hier finden Sie engagierte Sammler, die sich für das interessieren, was Sie verkaufen.

Außerdem erhalten Sie Tipps, die Ihnen dabei helfen, Ihre Sammlung für mehr zu verkaufen. Dieser Rat kann hilfreich sein, wenn Sie sich nicht sicher sind, was ein bestimmtes Beanie Baby wert ist.

Können Sie mit dem Verkauf von Beanie-Babys Geld verdienen?

Abhängig von den Beanie Babies, die Sie verkaufen müssen, und Ihrem Timing können Sie Geld verdienen. Aber wie bei jedem Sammlerstück gibt es keine Garantie.

Bevor Sie Ihre Sammlung verkaufen, nehmen Sie sich die Zeit zu recherchieren und festzustellen, ob Sie Spielzeug haben, das äußerst wertvoll ist. Wenn Sie dies tun, verkaufen Sie sie einzeln mit der Methode, mit der Sie das meiste Geld verdienen.

Wenn Sie jedoch keine seltenen oder sehr begehrten Beanie Babies haben, können Sie sie als Sammlung verkaufen, um das meiste Geld zu verdienen.

Zusammenfassung

Wenn Sie Beanie Babies haben, von denen Sie sich trennen möchten, können Sie sie heute verkaufen und Geld verdienen. Wie viel Sie verdienen, hängt davon ab, was Sie haben und wie Sie es verkaufen.

Nichtsdestotrotz kann es eine unterhaltsame Art sein, aufzuräumen und nebenbei Geld zu verdienen.